Eveline Gantschnigg

 

„Schon in meiner Kindheit war Zeichnen und Malen meine liebste Beschäftigung – dafür legte ich andere Spielsachen gerne beiseite“, so die

Künstlerin.


EGA im Atelier




Anfänglich zeichnete EGA Gegenstände, Blumen, Land-schaften, aber auch Portraits von Leuten oder der Hauskatze. Sie malte mit allerlei Stiften, wie Kohle, Filzstiften  oder Farbkreiden. Weiter entdeckte sie das Malen mit Aquarell, was sie völlig faszinierte, und ergründete Wiesen, Blumen und allerlei Schönheiten in der Natur.